Head of Packaging / LdH (m/w/d)

ANDRIS CAPEK CONSULTING GmbH, Standort Bayern

Für unsere Auftraggeber, ein pharmazeutisches Unternehmen im Großraum München, besetzen wir die Position Head Packaging (m/w/d). In dieser Position sind Sie auch in der Funktion "Leitung der Herstellung" tätig. Im Bereich Verpackung werden halbfeste und flüssige Arzneimittel abgefüllt und verpackt. Als Führungskraft haben Sie die Weiterentwicklung und Ausbildung Ihres Teams im Blick. Ihren Erfahrungsschatz geben Sie an Ihr Team weiter. Empowerment und Selbstständigkeit Ihrer Mitarbeitenden erachten Sie als wichtige Kompetenzen, die dem ganzen Bereich zugute kommen. Sie sehen es als Ihre Aufgabe, Ihren Mitarbeitenden den Weg dorthin zu zeigen. Sie berichten an die Werksleitung und verstehen sich als Sparringspartner hinsichtlich der Weiterentwicklung des Standortes. 
Sie fühlen sich davon angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 

Details zum Unternehmen, zum Standort, zur Standortgröße, Vorteile und Herausforderungen usw., die für Ihre Entscheidungsfindung wichtig sind, teilen wir Ihnen selbstverständlich beim persönlichen Telefonat mit und besprechen mit Ihnen das weitere Vorgehen.
 

Ihre Aufgaben:
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im Bereich Verpackung 
  • Übernahme und Wahrnehmung der Aufgaben als Leiter*in der Herstellung nach §12 AMWHV für den Bereich Verpackung
  • Sicherstellung der Abfüllung und Verpackung von pharmazeutischen Produkten unter den Aspekten Qualität, Termin, Kosten, Ressourcen
  • Optimierungen Prozessen und Arbeitsabläufen in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Einhaltung und Überwachung der gültigen pharmazeutischen Rechtsvorschriften 
  • Bearbeitung auftretender Fragestellungen aus dem Tagesgeschäft inkl. Abweichungen, Reklamationen und OOS für den Bereich der Verpackung
  • Koordination der technischen Dienstleistungen

Anforderungen an Sie:
  • Hochschulstudium oder Berufsausbildung im Bereich Pharmazie, Chemie oder Medizin 
  • Erfahrung in der Führung einer Arzneimittelproduktion
  • Kenntnisse pharmazeutischer Regelwerke (AMG, cGMP, AMWHV, pharmazeutische Verpackung)
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (SAP) und/oder pharmazeutischen Herstellungssystemen



Jetzt bewerben

Eckdaten

  • Ausgeschrieben seit: 18.11.2021
  • Kennziffer: 200
  • Arbeitsort: Bayern
  • Stellenart: Vollzeit


Ihr Kontakt

Beraterfoto
Frau Kristine Capek
030403647382
ANDRIS CAPEK CONSULTING GmbH
Potsdamerstr. 182
10783 Berlin